doppelkeks46


  Startseite
  Über...
  Archiv
  Axl`s Lexikon
  DDR
  Axl`s Lieblingsrezepte
  Politik
  Hade Worde
  Benni`s Porno Side
  Sprichwörder
  Meine erste Liebe
  Der Throckmorton Komplott
  Kummerkasten
  Meine Filme
  Gästebuch
  Kontakt

   Das Gemeindeblatt von Frensdorf
   Lied der Woche
   Meine Freunde
   Geilste Seite Online
   Lustigste Seite im Internet
   Tollste Seite im Netz

http://myblog.de/doppelkeks46

Gratis bloggen bei
myblog.de





Sprichwörder wie sie der LADUS noch gannde!

Zum angeben bei Feiern, oder einfach so zum Leute nerven:


1) Man soll den Saft nicht vor dem Abend holen.

(Herkunft und Bedeutung wird geklärt)


2) Wer anderen einen Eimer schenkt ist selbst ein Ei!


3) Selbst die dümmsten Bauern haben große Schränke!


4) Wer im Glashaus sitzt, sollte sich ein Schwein kaufen.
(Bedeutung wird nicht erklärt, ist ja allgemein gültig, jeder sollte ein Schwein haben, auch diejenigen, welche im Glashaus sitzen, was garnichtmal so kluk ist, ein Bett brauchen sie aber definitiv NICHT)


5) Ein Blumenkohl macht noch lange die Birne nicht hohl!


7) Morgenstund hat auch einen Mund


8) Der frühe Hobel fällt den Span


9) Wo gerodet wird da fallen Bäume


10) Du sollst nicht krakehlen!

11) Morgends ein Konkel und der Tag ist dein Onkel!

12) Hod a Bauer große Füße hat er bestimmt a guds Gemüse

13) Der Apfel fällt auch weit vom Stamm immer auf den Boden!

14) Ist`s früh schon donkel, kauf dir ein Konkel!

15) Vielmehr als unsere Fähigkeiten, ist es unser Pferd, das zeigt, wer wir wirklich sind.

16) Zeige mir deinen Geldbeutel und ich sage dir was für einen Geldbeutel du hast!

17) Planung heißt, den Zufall durch den Irrtum ersetzen.

18) Man wird frei geboren und dann eingeschult.

19) Lieber mehr Glück als Verstand.

20) Was du heut' nicht kannst besorgen, musst du dir vom Nachbarn borgen.



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung